Ernährungsoptimierung


 Was vertrage ich? Ist das, was ich esse gesund? Darf ich noch Süßes und Fettiges verzehren? Diese Fragen beantworte ich Ihnen gerne.

Jeder Mensch ist anders und verstoffwechselt anders. Was für den Einen gut ist, ist für den Anderen ungesund.

In meiner Praxis schauen wir genau hin: Ihre erbliche Konstituition, Gesundheitszustand sowie ihr Alltag fließen in ein individuelles Ernährungs- und Bewegungskonzept  hinein. Die Verdauungsorgane und das Immunsystem werden gestärkt. Der Körper wird mit Nährstoffen gezielt versorgt, zum Einen durch Lebensmittel und zum Anderen mit Vitalstoffen wie Vitamine, sekundare Pflanzenstoffe, Enzyme und Mineralien. Ein wichtiger Punkt ist dabei auch die Behandlung von Nebenwirkungen von Medikamenten. Blutdrucksenker, Antidiabetika und Co sind wichtige Medikamente. Sie verursachen allerdings Mangelerscheinungen, die wiederum Nebenwirkungen bedingen. Diese lassen sich effektiv behandeln. Wadenkrämpfe, Gelenkschmerzen, schlechte Zuckerwerte, Konzentrationschwäche, Übergewicht und vieles mehr müssen Sie also vielleicht nicht in Kauf nehmen. Gönnen Sie sich Zeit für sich und besuchen mich in meiner Praxis.

Back to top